_
Konzerte
Musik
Marianne Benz
Erich Gandet Quintet
Referenzen
Presse
Kontakt
_
englisch
© Copyright
   
 
Marianne Benz

Von 1996 bis 1999 ist sie mit dem Acappella-Sextett «pickup» unterwegs, mit welchem sie 1998 am internationalen Festival «Jazz a cappella nei giardini d’Europa» in Peschiera/Italien auftritt und Schweizer Wettbewerbe wie den «Kleinen Prix-Walo» und den «Goldenen Scheinwerfer» erfolgreich bestreitet. 1999 bis 2000 singt sie im Musical «The Voice» in Steffisburg bei Thun die Hauptrolle der Jeannette. Nach abgeschlossenem Lehrerseminar und einer Zeit der Berufspraxis lässt sie sich an der Academy of Contemporary Music (ACM) in Zürich zur Berufssängerin und Gesangslehrerin SMPV (Schweizerischer Musikpädagogischer Verband) ausbilden. Diese schliesst sie 2003 erfolgreich ab. Parallel dazu besucht sie Kurse an der Jazzschule Zürich und an der Hochschule für Musik und Theater (HMT) Zürich in Improvisation und Jazz-Interpretation bei Renata Friederich und Marianne Racine.
   


CD!
(hier anlicken und bestellen)

Marianne Benz +
Erich Gandet Quintet